COMLINE AG auf den Berliner XML Tagen | Artikel aus INFOLINE 3/2004

COMLINE AG auf den Berliner XML Tagen | Artikel aus INFOLINE 3/2004

Auf den Berliner XML Tagen, die am 13. Oktober 2004 zu Ende gingen, informierten sich über 250 Wissenschaftler und Führungskräfte aus Wirtschaft, Verwaltung, Politik und Medien über die neusten XML-Trends aus Forschung und Entwicklung. Das Kürzel “XML” ist der Name für die gegenwärtig innovativste Schlüsseltechnologie der IT-Branche Service

Level Agreements für Web Services

Neben zahlreichen wissenschaftlichen Beiträgen und Workshops konnte die COMLINE AG ihr Praxis-Knowhow im Bereich XML und Web Services präsentieren. Der Vortrag ?Service Level Agreements für Web Services? von Sebastian Werner, Berater aus dem Bereich Microsoft Solutions der COMLINE AG, wurde von über 80 Teilnehmern verfolgt. Im Anschluss an seinen Vortrag stand Herr Werner den Teilnehmern zur Beantwortung der zahlreichen Fragen im Rahmen einer Diskussion zur Verfügung.

Teilnehmer bewerteten Service Level Agreements als wichtige Grundlage für die wirtschaftliche Nutzung von Web Services. Anbietern und Nutzern wird es ermöglicht, ihre Erwartungen bezüglich Performance und Zuverlässigkeit zu fixieren und die erbrachte Leistung jederzeit daran zu messen. Service Level Agreements schaffen somit die Sicherheit, die unerlässlich für den Aufbau von Geschäftsmodellen auf Basis von Web Services ist.

Herr Werner definierte in seinem Vortrag die grundlegenden Anforderungen für Service Level Agreements im Kontext Web Services. Er zeigte ferner Konzepte für die Nutzung von Service Level Agreements im Rahmen neuer Geschäftsmodelle für Web Services auf. Des Weiteren wurden aktuell verfügbare Lösungen für die Implementierung von Service Level Agreements in eBusiness-Szenarien vorgestellt.

XML bei der COMLINE AG

Die Einladung von Sebastian Werner als Referent auf den XML Tagen unterstreicht die Kompetenz der COMLINE AG in den Bereichen Webservices und XML. Durch die native Unterstützung von XML in Microsoft Office 2003 und zahlreichen anderen Produkten ist XML schon heute eine wesentliche Technologie in vielen COMLINE Projekten.

Die COMLINE AG setzt zum Beispiel unternehmensintern XML für den Austausch von Daten zwischen kaufmännischen Systemen ein. Mit Hilfe eines Microsoft Biztalk Servers werden dadurch insbesondere Beschaffungs- und Logistikprozesse automatisiert.

 
Kommentare

Bisher keine Kommentare.

Kommentieren