Archive for Januar, 2006

Eins vorweg: Ich mag meinen T-Mobile SDA sehr gern, insbesondere wegen der problemlosen Synchronisation mit ActiveSync und dem m.E. Klasse Windows Mobile Betriebssystem. Was mich jedoch noch nicht ganz überzeugt ist die Hardware. Nach nur ca. zwei Wochen hatte ich den ersten Ausfall: Die Taste 9 ging nicht mehr. Das ist äußerst unpraktisch, wenn man sich grad im Ausland befindet und das synchronisierte Firmenadressbuch ohne Internationale Vorwahl (+4NEUN) ist. ;-) Also Gerät austauschen. Die Garantie der T-Mobile umfasst dabei nur Weiterlesen

In den letzten Wochen gab es regelmässige Abstürze von Outlook. Es kam nicht mal eine Fehlermeldung. Die Outlook.exe war einfach nicht mehr im Speicher. Insbesondere (aber nicht nur) beim Zugriff auf den Kalender gab es das Problem. Besonders begeistert dann das minutenlange Recovery der OST-Datei beim Outlook Neustart den Anwender… Ich habe mal ein wenig gesucht. Hier mögliche Ursachen eines Outlook Absturzes: 1) Defekte Ansicht Oftmals ist eine defekte Ansicht für den Absturz verantwortlich. allerdings gibt es hier meist wenigstens Weiterlesen

Für die COMLINE AG werde ich auf der diesjährigen KOMCOM Nord, der Messe für Öffentliche Auftraggeber in Hannover, einen Workshop halten. Effiziente Active Directory Verwaltung mit Webportalen Microsoft Active Directory ist heute in zahlreichen Behörden das zentrale Verzeichnis für die Authentifizierung und Verwaltung von Benutzern. Die Bedeutung des Verzeichnisses steigt durch die zunehmende Integration von geschäftskritischen Anwendungen in die Active Directory Umgebung. In diesem Workshop zeigt Ihnen die COMLINE AG, wie Sie das Active Directory und zugehörige Dienste effizient mit Weiterlesen

Hintergrund Outlook speichert im Nickname Cache bereits verwendete Mailadressen, so dass diese beim Tippen vorgeschlagen werden. Der Cache wird in einer Datei mit dem Namen Profilname.NK2 im Benutzerprofil im Ordner Application DataMicrosoftOutlook gespeichert. Im Unternehmenseinsatz ist dies zwar einerseits sehr praktisch, aber bringt auch ein Problem mit sich: Anwender verwenden den Cache als vollständigen Adressbuchersatz und mailen alte nicht mehr existierende Benutzer oder Verteiler an. Das Aufkommen an NDRs steigt immens. Tool von Microsoft Microsoft stellt zum Editieren der NK2 Weiterlesen

Martin Stolz von der Kommunalen Informationsvorbereitung Baden-Franken (KIVBF) ist Anfang des Jahres endlich von Microsoft zum Microsoft Valuable Professional (MVP) für Microsoft Outlook ernannt worden. Ich hatte ihn dazu bereits letztes Jahr vorgeschlagen und freue mich sehr für ihn. Wir kennen uns von mehreren Exchange Trainings aus den alten Prodacta-Zeiten. Unter anderem durfte er mein erstes Exchange 2000 Seminar geniessen. ;-) Auf seiner Website stellt Martin ausführliche Infos zu Outlook und Exchange bereit. Außerdem engagiert er sich unermüdlich in den Weiterlesen

Problem Seit einiger Zeit bekomme ich zwei nervige Fehlermeldungen in Outlook 2003. Beim Klicken auf einen MAILTO: Link kommt die Meldung “Can’t create the item.”. Beim Öffnen eines Outlook Attachments vom Typ MSG (Eine Mail als Attachment in einer Mail usw.) kommt der Fehler “The form requested to view this message cannot be displayed. Contact your administrator.” Lösung Ich bin bei KC Lemson aus dem Exchange Product Team fündig geworden. In Ihrem Weblog beschreibt Sie die Lösung: 1) Outlook beenden Weiterlesen

Als Nachgang zur Microsoft Government Roadshow finden im Januar 2006 drei Microsoft Webcasts zu Lösungen für die Öffentliche Verwaltung statt. An den drei Terminen (immer Donnerstags um 10 Uhr) gibt es unterschiedliche Schwerpunkte: 12.01.2006 Elektronische Vorgangsbearbeitung 19.01.2006 Ratsinformationssystem 26.01.2006 Elektronische Beschaffung Alle drei Termine werden durch einen IT-Infrastruktur-Teil von mir ergänzt. Anmeldung über die Microsoft Website.