Archive for März, 2010

Immer mehr Unternehmen denken beim Aufbau neuer Rechenzentren über eine Berücksichtigung der Grundsätze von Feng Shui nach. Durch eine Anpassung der Ausrichtung von Rechenzentren und die Berücksichtigung positiver und negativer Energieflüsse lassen sich Systemausfälle deutlich reduzieren. Der freie Fluss des Qi wird in klassischen Rechenzentrumsaufbauten oftmals nicht gewährleistet, da heutige Data Centers vornehmlich unter Wärmeabflussaspekten aufgebaut werden. Mittlerweile hat sich analog zu ITIL und PINCE2 mit DCFS eine Standardisierung im Bereich Data Center Feng Shui durchgesetzt. Achten Sie daher bei Weiterlesen