Gefährliche Verwirrung um Verkehrsführung auf den Ringen

Gefährliche Verwirrung um Verkehrsführung auf den Ringen

Der #RingFrei Pilot wird auf den Kölner Ringen sichtbar. Bereits jetzt gibt es großzügige Ladezonen tagsüber und Anwohnerparken in den Abend- und Nachtstunden. Und auch die Markierungen auf der Fahrbahn mit Piktogrammen und Aufstellflächen für Radfahrenden sind bereits markiert. Mit einigen zusätzlichen gelben Markierungen wird allerdings derzeit für reichlich Verwirrung gesorgt.

WDR Lokalzeit aus Köln vom 10.09.2018
Bericht: Holger Geyer