Alle Post mit dem Tag

Seit einiger Zeit höre ich komische Geräusche aus der Hifi-Anlage, wenn ich meine Maus bewege oder den Bildschirm scrolle. Es ist irgendwas zwischen Brummen und Rauschen. Ich habe bereits zwei externe USB-Soundkarten (Polycom CX100 und Behringer UCA202) getestet, beide haben nicht geholfen. Ich habe neue Audiokabel angeschlossen. Keine Veränderung. Ich habe ein besser abgeschirmtes HDMI-Kabel eingesetzt. Mein PC brummt weiter über die Hifi-Anlage. Ich habe diverse Mäuse (Microsoft und Logitech, Bluetooth, Funk und USB) ausprobiert. Auch das brachte nichts. Foren empfahlen mir, die Hardware-Beschleunigung der Grafikkarte (Intel HD4000) abzuschalten. Das ging bei meinem Grafiktreiber nicht. Ich habe nun aufgrund eines Weiterlesen

Seit einigen Monaten quält mich Apple iTunes unter Windows 7 x64 mit Abstürzen. Es fing an mit Crashes bei Ausführung von iTunes Match und dem damit verbundenen Zugriff auf die iCloud. Nach einiger Zeit (Update auf iTunes 11?) stürzte iTunes aber direkt nach dem Start wieder ab. Ich habe iTunes deinstalliert, alles von Apple inkl. QuickTime und Co. deinstalliert, den kompletten PC im Dateisystem und der Registry von allen Apple-Objekten bereinigt und iTunes neu installiert. Ich habe iTunes als Administrator gestartet und diverse Kompatibilitätsmodi ausprobiert. Ich habe meine iTunes Library gelöscht. Bringt alles null komma nichts. Auf meinem englischen System Weiterlesen

Die Intel Graphics HD 4000 ist eine weit verbreitete Grafikkarte in vielen Intel PCs. Unter anderem mein Samsung 900X3C und viele Ultrabooks und mancher Mac sind damit ausgestattet. Sollte einer oder mehrere externe Monitore an der Grafikkarte hin und wieder schwarz flackern oder blitzen, könnte dies an einem Fehler im Grafiktreiber liegen. Der Fehler ist mit verschiedensten Displays nachvollziehbar und tritt am 900X3C über microHDMI, VGA und auch mit dem microHDMI-zu-VGA-Konverter auf. Bei Samsung findet die Applikation SW-Update eine neuere Softwareversion ggf. nicht. Auf der Hersteller-Website gibt es allerdings dennoch eine neuere Version zum, manuellen Download, die den Fehler behebt. Weiterlesen

Das Samsung 900X3C ist mit nur 12,9 mm das wohl derzeit flachste Notebook am Markt. Auf jeden Fall ist es noch dünner als die meisten UltraBooks am Markt. Einziger Nachteil dieser Bauform ist, dass viele Schnittstellen zu groß sind, um in dem dünnen Gehäuse untergebracht werden zu können. Während USB und Audio noch Standard sind, werden LAN und Video über besondere Schnittstellen realisiert. Dieser Artikel gibt einen Überblick über die drei am Markt (schwer) erhältlichen Adapter und weiteres Zubehör. LAN-Schnittstelle Eine RJ45-Buchse ist nicht vorhanden. Samsung realisiert LAN-Verbindungen über den mitgelieferten LAN-Adapter AA-AE2N12B. Es mag allerdings für manchen Sinn machen, Weiterlesen

Da es von Samsung Deutschland im Internet keine Informationen zu meinem neuen Notebook gibt, ein kurzer Artikel dazu. Leider sind die offiziellen Herstellerdatenblätter fehlerhaft. Darüber hinaus hat der Samsung Presales Support keinerlei Ahnung von den eigenen Produkten und liefert zahlreiche Falschaussagen. Selbst die Supportseite schweigt sich zu meinem Modell aus. Garantieerweiterungen kann man nicht registrieren und Treiber findet man letztendlich nur bei Samsung Österreich. Man gewinnt den Eindruck, dass Samsung Deutschland das m.E. perfekteste Notebook am Markt nicht verkaufen will. Modellauswahl Das 900X3C ist ein etwa DIN A4 großes 13,3 Zoll Notebook im gut verarbeiteten Duraluminium-Gehäuse mit einer Dicke von Weiterlesen