Alle Post mit dem Tag Outlook

Wir entwickeln uns in Richtung einer einheitlichen Geschäftswelt ? zu einem diversifizierten und doch vereinigten weltweiten Markt, in dem Kunden, Partner und Zulieferer über verschiedene Kulturen und Kontinente hinweg zusammenarbeiten. Ein globales Team ist immer aktiv und immer verbunden. Das erfordert neue Tools, damit Mitarbeiter ihre Arbeit und ihr Privatleben organisieren und Prioritäten setzen können. Unternehmerische Tätigkeit wird zunehmend transparenter, und die Gewährleistung von Verantwortlichkeit, Sicherheit und Datenschutz innerhalb und außerhalb des Unternehmens ist in immer höherem Maße notwendig. Moderne Weiterlesen

BLANCO Gruppe und COMLINE AG setzen auf Windows MobileDie Möglichkeit, jederzeit auf Termine, Kontakte und E-Mails im Unternehmensnetz zugreifen zu können ist für den Information Worker heute Alltag. Der Homo Mobilis fordert aber nun verstärkt auch eine Möglichkeit unterwegs Mails zu senden, Termine zu planen oder Kontakte zu verwalten. Windows Mobile Pocket PCs und SmartPhones lösen im Team mit Exchange Server 2003 diese Aufgabe. Exchange Server 2003 erlaubt heute einen Zugriff über verschiedenste Technologien: – Outlook Web Access– Outlook Anywhere– Weiterlesen

Gut, ich gebe zu, ich habe mich lange geweigert. Ich hatte LookOut sehr lieb gewonnen. Aber nachdem ich heute mal endlich meinen OST neu generiert habe, war ein Re-Index fällig und das habe ich gleich mit einem Wechsel meiner Desktop-Suche verbunden. War bisher eine Kombination aus Microsoft LookOut in Outlook (für Mails und Co.) und der MSN Desktop Suche (für das Dateisystem) aktiv, bin ich nun vollständig auf die Windows Desktop Search Enterprise umgestiegen. Im Gegensatz zur MSN Desktop Suche Weiterlesen

In den letzten Wochen gab es regelmässige Abstürze von Outlook. Es kam nicht mal eine Fehlermeldung. Die Outlook.exe war einfach nicht mehr im Speicher. Insbesondere (aber nicht nur) beim Zugriff auf den Kalender gab es das Problem. Besonders begeistert dann das minutenlange Recovery der OST-Datei beim Outlook Neustart den Anwender… Ich habe mal ein wenig gesucht. Hier mögliche Ursachen eines Outlook Absturzes: 1) Defekte Ansicht Oftmals ist eine defekte Ansicht für den Absturz verantwortlich. allerdings gibt es hier meist wenigstens Weiterlesen

Hintergrund Outlook speichert im Nickname Cache bereits verwendete Mailadressen, so dass diese beim Tippen vorgeschlagen werden. Der Cache wird in einer Datei mit dem Namen Profilname.NK2 im Benutzerprofil im Ordner Application DataMicrosoftOutlook gespeichert. Im Unternehmenseinsatz ist dies zwar einerseits sehr praktisch, aber bringt auch ein Problem mit sich: Anwender verwenden den Cache als vollständigen Adressbuchersatz und mailen alte nicht mehr existierende Benutzer oder Verteiler an. Das Aufkommen an NDRs steigt immens. Tool von Microsoft Microsoft stellt zum Editieren der NK2 Weiterlesen

Martin Stolz von der Kommunalen Informationsvorbereitung Baden-Franken (KIVBF) ist Anfang des Jahres endlich von Microsoft zum Microsoft Valuable Professional (MVP) für Microsoft Outlook ernannt worden. Ich hatte ihn dazu bereits letztes Jahr vorgeschlagen und freue mich sehr für ihn. Wir kennen uns von mehreren Exchange Trainings aus den alten Prodacta-Zeiten. Unter anderem durfte er mein erstes Exchange 2000 Seminar geniessen. ;-) Auf seiner Website stellt Martin ausführliche Infos zu Outlook und Exchange bereit. Außerdem engagiert er sich unermüdlich in den Weiterlesen

Problem Seit einiger Zeit bekomme ich zwei nervige Fehlermeldungen in Outlook 2003. Beim Klicken auf einen MAILTO: Link kommt die Meldung “Can’t create the item.”. Beim Öffnen eines Outlook Attachments vom Typ MSG (Eine Mail als Attachment in einer Mail usw.) kommt der Fehler “The form requested to view this message cannot be displayed. Contact your administrator.” Lösung Ich bin bei KC Lemson aus dem Exchange Product Team fündig geworden. In Ihrem Weblog beschreibt Sie die Lösung: 1) Outlook beenden Weiterlesen

DateienEs werden je drei Dateien erzeugt:– TXT für Plain-Text-Mails– HTM für HTML-Mails– RTF für Outlook Rich Text Mails Die Dateien werden in folgendem Pfad gespeichertC:Documents and SettingsUSERNAMEApplication DataMicrosoftSignatures Registry Outlook 2000, 2002/XP [HKEY_CURRENT_USERSoftwareMicrosoftOffice10.0CommonMailSettings]“NewSignature”=”Name1”“ReplySignature”=”Name2”Der Name ist der Dateiname der drei Signaturdateien ohne Endung. Also Name1 = Name1.rtf, Name1.htm, Name1.txtName2 = Name2.rtf, Name2.htm, Name2.txt Registry Outlook 2003 [HKEY_CURRENT_USERSoftwareMicrosoftWindows NTCurrentVersionWindows Messaging SubsystemProfilesOutlook9375CFF0413111d3B88A00104B2A66760000002]“New Signature”=hex:4e,00,61,00,6d,00,65,00,31,00,00,00”“Reply-Forward Signature”=hex:4e,00,61,00,6d,00,65,00,32,00,00,00Für die Bildung des Namens gilt das gleiche wie früher, aber er wird (leider) als HEX gespeichert. Er muss dazu Weiterlesen