Alle Post mit dem Tag

Über einige Jahre habe ich mein Gästezimmer an beruflich reisende Freunde vermietet. Da ich mein ehemaliges Gästezimmer aber seit einiger Zeit für die Firma brauche, gabe es im Jahr 2015 nur 160 Euro Umsatz im “Gästehaus Schmidt”. Beide zahlenden Gäste waren (wie alle Gäste in den Jahren zuvor) berufsbedingt in Köln. Daraus ergaben sich in 2015 (wie in den Jahren zuvor) 0 Euro Kulturförderabgabe für die Stadt Köln. Der Einfachheit halber hatte ich daher eine Jahresmeldung abgegeben. Die erste Meldung wurde wohl verschlampert in der Behörde. Nach mehreren Monaten fordert man diese kürzlich erneut an. Die zweite Formularabgabe wurde dann Weiterlesen

Recently, I got a new PC and had serious problems with the stability of Office 2016. Outlook kept crashing all the time, Word sometimes even crashed when running in background. All Office incl. Excel and PowerPoint have not been stable. Most of the time I got error 1000 in the application event log, in most cases without a faulting package (e.g. add-in). Log Name: Application Source: Application Error Date: 2016-07-12 20:35:08 Event ID: 1000 Task Category: (100) Level: Error Keywords: Classic User: N/A Computer: (Computer Name) Description: Faulting application name: OUTLOOK.EXE, version: 16.0.7070.2022, time stamp: 0x576c622f Faulting module name: unknown, Weiterlesen

Es gibt da eine Legende, es gäbe in den ICEs der Deutschen Bahn AG WLAN-HotSpots der Deutschen Telekom. In der Theorie ist das auch durchaus richtig. In der Praxis ist es allerdings so, dass diese gefühlt zu 100% nicht funktionieren. Mag man noch Verständnis dafür haben, dass die HotSpots nur auf bestimmten Streckenabschnitten funktionieren, hört es damit jedoch auf den offiziellen “HotSpot-Strecken” auf. Mal funkt er gar nicht, mal gibt er an, überlastet zu sein, mal funktioniert das DHCP nicht oder der Login schlägt fehl. Zwischendrin würde der HotSpot vielleicht funktionieren, aber die iPhone-App hat einen Bug, der eine Anmeldung Weiterlesen

Der ‪Bettensteuer‬-Quatsch geht nun wieder los. Die Stadt ‪Köln‬ will nun von jedem Gast pro Übernachtung eine Arbeitgeberbestätigung, um die berufliche Notwendigkeit nachzuweisen. Die Bürokratie rund um die sogenannte ‪‎Kulturförderabgabe‬ kostete die Stadt bislang schätzungsweise 1,5 Millionen Euro (370.000 Euro p.a.). Einnahmen gab es bislang keine, zumindest keine legalen. Die Einnahmen nach den diversen Satzungen der vergangenen Jahre muss die Stadt wohl erstatten. Und auch die neue Satzung wird nahezu sicher gekippt werden, da der Hotelier wohl kaum dazu verpflichtet werden kann, den Reisegrund eines Gastes zu ermitteln. Von Datenschutz hält man im Deutzer Elfenbeinturm wohl nicht so viel. Ich Weiterlesen

Anfang April habe ich für die Firma zwei US-Flüge für über 1.850 Euro bei Lufthansa gebucht. Nach einem Absturz des Lufthansa-Servers und aufgrund eines Folgefehlers meinerseits habe ich dann in Absprache mit der Lufthansa Hotline die Flüge kostenfrei storniert und korrigiert neu gebucht. Ich habe sofort eine Bestätigung der Gutschrift per E-Mail erhalten. Laut Hotline sollte das Geld innerhalb von 5-10 Tagen erstattet werden. Zunächst passierte nichts. Anfang Mai kamen gut 190 Euro von Lufthansa über zwei kommentarlose Gutschrift-Formulare. Man versuchte mich also erst mal mit gut 10% abzuspeisen. Die Hotline bestätigte mir erneut, dass mir der volle Betrag zusteht. Weiterlesen

Auf der Reise zur TechEd in USA habe ich es nicht nur geschafft, dass uns die Spezial-Trolleys für unseren Messestand im Convention Center geklaut wurden, nein, auf dem Rückweg habe ich auch noch meinen Geldbeutel verloren. Gestern habe ich also unmittelbar die Bank- und Kreditkarten sperren lassen. Und heute wollte ich mich um eine neue BahnCard 100 kümmern. Doch so einfach ist das nicht. Der Prozess zur Ersatzkartenbestellung ist nämlich lustig geregelt. Die Google Suche führt mich zu den offiziellen FAQ der Deutschen Bahn AG: http://www.bahn.de/q?s=faq.pk/DEU/de&l=de&c=DEU&n=7&q=bahncard Was passiert, wenn ich meine BahnCard verloren habe bzw. wenn mir die BahnCard gestohlen Weiterlesen

Da es von Samsung Deutschland im Internet keine Informationen zu meinem neuen Notebook gibt, ein kurzer Artikel dazu. Leider sind die offiziellen Herstellerdatenblätter fehlerhaft. Darüber hinaus hat der Samsung Presales Support keinerlei Ahnung von den eigenen Produkten und liefert zahlreiche Falschaussagen. Selbst die Supportseite schweigt sich zu meinem Modell aus. Garantieerweiterungen kann man nicht registrieren und Treiber findet man letztendlich nur bei Samsung Österreich. Man gewinnt den Eindruck, dass Samsung Deutschland das m.E. perfekteste Notebook am Markt nicht verkaufen will. Modellauswahl Das 900X3C ist ein etwa DIN A4 großes 13,3 Zoll Notebook im gut verarbeiteten Duraluminium-Gehäuse mit einer Dicke von Weiterlesen

Microsoft will shut down their great online CMS Microsoft Office Live Small Business with the end of April, 2012. As OLSB was entirely free, the official way to migrate a website to payable Microsoft Office 365 will not be chosen by many Microsoft customers. I hosted several websites like blyndfold.com for example on OLSB. At Blyndfold we used all SharePoint-like features. We moved the static parts of our site to my company’s website provider. So at least we had a quick solution for our site. Please follow the following 10 basic steps to migrate your website to a provider of Weiterlesen

Mein iPhone-Ladekabel ist nach nur vier Monaten kaputt. Noch funktioniert es, aber das Gummi am Dock-Connector ist aufgrund eines Verarbeitungsfehlers gerissen und die Metallabschirmung löst sich langsam auf. Also auf in den "Flagship-Store" des Mobilfunkanbieters meines enttäuschten Vertrauens, bei dem ich das iPhone 4 gekauft habe. Zunächst holt man ein Kabel aus dem Lager und will dann 17,95 Euro von mir. Das Kabel ist kein Apple Originalteil, sondern irgendein Noname-Teil und passt (wie alle Drittanbieterkabel) nicht ans iPhone 4 mit Bumper. Mit etwas Nachdruck und viel Diskussion fand man dann doch noch ein anderes Kabel. Das passt und ist evtl. Weiterlesen

Für meine Radtour habe ich mir ein Paket per DHL an eine Packstation im Harz schicken lassen. Leider ist es dort nicht angekommen. Der Status des Pakets scheint DHL nicht klar zu sein. Je nachdem wen man bei DHL oder bei Packstation fragt, bekommt man völlig unterschiedliche Auskünfte. Zuletzt wurde mein Paket gestern früh in einer Zustellbasis gescannt, danach verliert sich die Spur. Laut Internet-Tracking soll das Paket 'heute' zugestellt werden, womit die Website offensichtlich den gestrigen Montag meint. Die DHL Hotline sagte mir heute mittag eine Zustellung zu, es könne jedoch 18 Uhr werden. Also habe ich brav am Weiterlesen