Alle Post mit dem Tag Unfallzahlen

Die heute vom Statistischen Bundesamt veröffentlichten Zahlen zeigen: Während im Autoverkehr weniger Menschen starben, stieg unter den Radfahrenden die Zahl der Getöteten bundesweit um 11,3 Prozent noch einmal drastisch an. In Köln bleibt die Anzahl der getöteten Menschen mit oder auf Fahrrädern mit 5 im laufenden Jahr auf einem hohen Niveau. Zum einen gibt es immer mehr Radverkehr. Anderseits hält die Infrastruktur mit dem gestiegenen Verkehrsaufkommen nicht stand. Wer als Kommune ernsthaft den Radverkehr fördern will und mehr Menschen aus Weiterlesen

Die Unfallzahlen der Kölner Polizei für das Jahr 2018 sind alarmierend. Insbesondere die Zahl der Verkehrstoten nahm dramatisch zu. Es zeigt sich hier wieder einmal, dass die Infrastruktur der Großstadt mit der Verkehrsmenge nicht mehr Schritt halten kann. Es wird dringend ein deutlich schnellerer Ausbau der Radverkehrsinfrastruktur benötigt, um mehr Menschen vom Auto aufs Rad zu bringen und so den Autoverkehrskollaps zu vermeiden. Die Kölner Polizei ist gefragt, die Themen Überholabstand und Abbiegeunfälle auf Seiten der Autofahrer und das Gehweg- Weiterlesen