Aufstellung von drei Geisterrädern – Ride of Silence am 15. Mai um 19 Uhr
Der ADFC Köln e.V. feiert sein 40-jähriges Bestehen – Verkehrssicherheit oberstes Ziel
Radfahrer wollen ihre „Gefährte” sicher parken: Köln braucht mehr Fahrradabstellplätze
Nicht Fahrradfreundlich: Gefahr für Radfahrer auf der Zoobrücke ist nicht nur “gefühlt”
Lobbyst für Radfahrer: Mehr Gäste und mehr Interesse beim Empfang des ADFC Köln
Signal für mehr Sicherheit: Aufkleber weisen auf Mindestabstand zu Radfahrern hin
Mehr Stellplätze für Fahrräder: Bürgereingabe bei der Bezirksvertretung
„Geisterradler“ wurden verwarnt: Polizei und ADFC kontrollierten auf den Rheinbrücken