Archive for April, 2009

Seit vielen Jahren ist die TDMi AG strategischer IT-Partner der KCADEUTAG. Nach einer Portierung der SAP-Systeme auf eine hochverfügbare IBM System p Infrastruktur hat sich KCADEUTAG auch im Microsoft-Bereich für TDMi entschieden. “Die TDMi-Gruppe bietet uns mit dem IBM-Systemhaus becom und dem Microsoft-Dienstleister ptecs eine außergewöhnliche Kombination aus tiefem Know-how über unsere Systemplattformen hinweg.” so Heinz Niehaus, Leiter der Informationstechnik bei KCADEUTAG. Weltweit verteilte Infrastruktur “Die Herausforderung für unsere Consultants war, eine extrem verteilte aber zentral gesteuerte Microsoft Infrastruktur zu Weiterlesen

Das Anno Pomm ist das wohl ungewöhnlichste Restaurant im Kölner Westen. Auf der Karte stehen ausschließlich Kartoffelgerichte von der Bratkartoffel bis zur Krokette – aber natürlich alles mit “Beilagen” in Spitzenqualität aus dem Bereich Fleisch und Gemüse. Ungewöhnlich ist auch die Speisekarte, da alle Gerichte nach der Kartoffelsorte benannt sind. Besonders zu empfehlen ist Pomm’s Hausplatte für zwei Personen mit verschiedenen Fleischsorten und Gemüse der Saison. Das Anno Pomm befindet sich neben dem Hotel Brenner’scher Hof in Junkersdorf. Im Sommer Weiterlesen

Bei meinem letzten Besuch auf amazon.de war ich überrascht: Es gibt jetzt auch MP3s zum Download. Die Qualität entspricht in etwa iTunes Plus, allerdings werden die Titel nicht als AAC sondern als Standard MP3 angeboten und haben generell kein DRM. Soweit so gut. Aber warum soll man von iTunes wechseln? Erstens mal ist es für viele von Vorteil normale MP3s zu bekommen, denn die funktionieren auf jedem MP3-Player. AAC, WMA & Co. sind da bekanntlichsehr eingeschränkt. Finanziell lohnt sich amazon.de Weiterlesen

Seit einiger Zeit habe ich ein interessantes Problem in Windows SharePoint Services V3. SharePoint lasse ich bei einem Provider hosten. Ich habe also keinen Einfluss auf dessen Systemkonfiguration. Ein Support Case bei Microsoft brachte mich daher auch nicht weiter, denn man kriegt den Provider mit dem Rechenrätsel im Namen (1+1=2) nicht dazu, PSS-Tools über seinen SharePoint zu jagen. ;-) Listen in SharePoint waren in letzter Zeit nur in der Standardansicht (Default View) zu nutzen. Die Datenblattansicht (Datasheet View) zeigte nur Weiterlesen