Samsung Series 9 – Zubehör und Adapter fürs 900X3C

Samsung Series 9 – Zubehör und Adapter fürs 900X3C

Das Samsung 900X3C ist mit nur 12,9 mm das wohl derzeit flachste Notebook am Markt. Auf jeden Fall ist es noch dünner als die meisten UltraBooks am Markt. Einziger Nachteil dieser Bauform ist, dass viele Schnittstellen zu groß sind, um in dem dünnen Gehäuse untergebracht werden zu können. Während USB und Audio noch Standard sind, werden LAN und Video über besondere Schnittstellen realisiert. Dieser Artikel gibt einen Überblick über die drei am Markt (schwer) erhältlichen Adapter und weiteres Zubehör.

LAN-Schnittstelle

Eine RJ45-Buchse ist nicht vorhanden. Samsung realisiert LAN-Verbindungen über den mitgelieferten LAN-Adapter AA-AE2N12B. Es mag allerdings für manchen Sinn machen, diesen mehrfach (Notebooktasche/Arbeitsplatz oder Arbeitsplatz/Homeoffice) zu haben. Das LAN-Dongle liefert Gigabit Ethernet.

Video-Adapter

Das Notebook verfügt über zwei unabhängige Video-Ausgänge sowie über Intel WiDi:

    Auf der linken Seite ist ein microHDMI-Ausgang. An diesen Ausgang lässt sich mit einem passenden Kabel ein HDMI- oder DVI-Monitor anschließen. Beides funktioniert ohne Probleme. Ich habe verschiedene Displays mit 1920×1080 oder 1920×1200 mit dem microHDMI-Ausgang getestet.

    Ebenso lässt sich an diesem Ausgang der microHDMI-to-VGA-Adapter AA-AH1NAMB anschließen. Dieser relativ klobige Adapter wandelt das HDMI-Signal in VGA um. Er lässt mit einem guten 15poligen VGA-Kabel problemlos hohe Auflösungen zu. Ich habe Full HD (1920×1080) auf einem Samsung SyncMaster T27B750 Display gefahren. Klares Bild, keine Probleme. Wichtig ist nur, dass auch das Display über den VGA-Eingang entsprechende Auflösungen zulässt. Manch ein Display akzeptiert auch bei höherer nativer Ausflösung über VGA nur kleinere Ausflöungen wie 1680×1050.

    Auf der rechten Seite befindet sich ein propietärer Ausgang, der ein VGA-Signal liefert. Hierfür gibt es den schlanken Adapter AA-AV2N12B. Auch dieser Adapter liefert Full HD aus. Aufgrund der größeren Flexibilität (der microHDMI-Ausgang bleibt frei) würde ich auf jeden Fall diesen Adapter empfehlen, wenn man VGA nutzen will.

    Ohne Adapter kann man auch über Intel WiDi kabellos ein Videosignal zu kompatiblen Monitoren übertragen. Ich habe das mit dem erwähnten Samsung Display getestet. Die Verbindung ist etwas zickig und liefert nur ein ziemlich matschiges Bild. Das ist ggf. ausreichend und sehr praktisch fürs Sofa-Surfen am TV-Bildschirm, aber es ist zum Arbeiten definitiv nicht geeignet. 

    Drei unabhängige Bildschirme

    Was ich so nicht erwartet habe: Die Intel HD Graphics 4000 in diesem Notebook ist in der Lage, beide Ausgänge (microHDMI und VGA) und gleichzeitig das interne Notebookdisplay unabhängig anzusteuern. Man kann also auf drei Bildschirmen arbeiten. Ich nutze derzeit ein Samsung SynMaster T27B750 Display mit 1920×1080 über den rechten VGA-Ausgang und den AA-AV2N12B Adapter, ein NEC MultiSync LCD2690WUXI über microHDMI/DVI mit 1920×1200 und das interne Display mit 1600×900. Alle drei arbeiten als unabhängige Bildschirme unter Windows 7 x64.

    Power-Adapter

    Es gibt zwei Netzteile für das Notebook:

    Das kleinere Modell AA-PA3NS40 entspricht dem mitgelieferten schlanken Netzteil und liefert 40 Watt.

    Das oftmals in Online-Shop als einziges Zubehör beworbene Modell AA-PA3NC90 liefert 90 Watt und kommt mit USB-Ladebuchsen zum Aufladen von Smartphones etc. Diese Modell ist allerdings auch deutlich teurer und größer.

    Das einfache Modell reicht absolut aus. Für das 90 Watt Modell sollte man sich nur entscheiden, wenn man es auch zum Laden von iPhone & Co. oder Speisen von hungrigen USB-Devices unterwegs nutzen will.

    Sonstiges Zubehör

    Es sind weiterhin ein Wireless Bluetooth Keyboard AA-SK2NWBB und ein externes optisches Laufwerk AA-ES3P95M sowie eine Hülle AA-BS3N13B erhältlich.

    Allen Zubehörprodukten ist gemein, dass sie im Fachhandel und der Distribution sehr schlecht lieferbar sind. Adapter früherer Modelle der Samsung Series 9 sind in der Regel nicht kompatibel.

     
    Kommentare

    Hallo Chrischmi,
    ich habe ein NP900X4C unter Windows 8 und ich kann mit den gleichen Adaptern nur zwei Monitore ansteuern.
    Verrat mir mal Dein Geheimnis!

    Bei mir gehen zwei externe Monitore plus das interne Display. Es gibt keinen Trick. Ausser ggf. einen aktuellen Grafiktreiber zu verwenden.

    Is viellecht ein bisschen spät, aber sollte anderen Leuten helfen, die dannach suchen:
    Das Display des 900x3c ist über eDP mit der Grafikkarte verbunden.
    Das bedeutet vereinfacht, dass der 900x3c Hardwaretechnisch zwei externe Monitore
    unterstützt.

    Das Display des 900x4c ist über LVDS angebunden. In diese Konstellation kann die Grafikkarte
    nur einen weiteren externen Monitor ansprechen.

    Das Problem hat also mit den Treibern nichts zu tun.

    hab mir letzte Woche einen EIZO 24″er gegönnt und wenn ich meinen Laptop mit Netzteil betreibe beginnt der Montitor in unregelmäßigen Abständen zu zucken … verschiedene HDMI Kabel getestet …
    hattest Du das Problem auch schon mal mit einem Monitor?

    Ein bekanntes Problem der Intel Grafikkarten. Neuesten Intel Treiber einspielen, im Zweifel den von Intel direkt statt von Samsung. Und – ganz wichtig – die Bildschirmwiederholfrequenz in den erweiterten Eigenschaften von Anzeige auf 60 statt 59 Hz stellen.

    hatte die Bildschirmwiederholfrequenz immer auf 60 und seit gestern den neuesten Driver von Samsung, den von Intel lässt mich das Book nicht installieren … :( Treiberversion: 9.17.10.2963
    ich hab aber das Problem mit dem Monitor aber nur wenn ich das Laptop mit Netzteil betreibe … dieser Fehler ist bekannt?
    thx

    So explizit nicht. Aber wenn der Treiber erst entfernt wird und dann die Intel Software installiert, dann sollte es gehen. Aber keine Ahnung, ob das dieses Netzteil-spezifische Problem löst.

    Was für ein Kabel sollte man denn beim Micro Hdmi Anschluss verwenden? Weil ich hatte mir letztens eins besorgt, mit dem klappt es aber nicht.

    Ich habe schon mehrere Kabel probiert und nie ein Problem gehabt.

    Beispiel:
    http://www.amazon.de/gp/product/B00821V29C

    Kommentieren