Alle Posts in der Kategorie YouTube

Die Videos in dieser Kategorie wurden automatisiert aus YouTube übernommen.

Jacke mit LEDs für Radfahrende von Ford Der Autohersteller Ford hat eine Blinker-Weste für Fahrradfahrer entwickelt. Über ein Bedienelement am Lenker kann man Symbole auf dem Rückenteil der Jacke anzeigen und so Emotionen oder Fahrtrichtungen anzeigen. Wir meinen: Radfahrende sollten sich besser auf den Verkehr konzentrieren und für die Sichtbarkeit ist eine gute Fahrradbeleuchtung wichtig. Insbesondere die Abbiegesymbole können eher zur Verwirrung beitragen. Der Studiogast der WDR Lokalzeit Maximilian Giersch, Fahrradkurier in Köln, sieht das auch so und empfiehlt immer Weiterlesen

Sperrung am Waidmarkt Weil die Brücke an der Einsturzstelle des Stadtarchivs von der KVB abgerissen und neu gebaut werden muss, ist die Severinstraße dort für ein ganzes Jahr gesperrt. Radfahrende werden in beiden Richtungen über die Georgstraße / Follerstraße / Weberstraße / Löwengasse umgeleitet. Alternativ können sie schiebend als Fußgänger am REWE und am Gymnasium vorbeilaufen. Über die Follerstraße ist auch die neue Achse Im Sionstal / Annostraße ein möglicher Weg ins Severinsveedel und die Südstadt.

Pressetour über die Kölner Ringe Die Stadt Köln hat die Medien zu einer Presse-Radtour über die Kölner Ringe eingeladen, um den Status des Projekts #RingFrei vorzustellen. Die Stadtverwaltung hat dabei die neuen Bauabschnitte an den Ringen gezeigt und einen Ausblick auf 2021 gegeben. Der freilaufende Rechtsabbieger am Barbarossaplatz wurde für den Autoverkehr gesperrt. Der Radverkehr kann dort aber weiter in die Roonstraße abbiegen. Außerdem gibt es jetzt neben breiten Radfahrstreifen neue Ladezonen und Fahrradabstellplätze.

Die Stiftung für Kunst und Baukultur Britta und Ulrich Findeisen freut sich, die BAB erstmals in Deutschland präsentieren zu können. Die Ausstellung ist vom 2. Oktober bis zum 6. November 2020 im Forum der Stiftung in der Kölner Innenstadt zu sehen. Der Eintritt ist frei. Alle weiteren Informationen finden Sie unter: https://stiftung-findeisen.de/bicycle-architecture-biennale/ Wir denken, dass die Ausstellung gerade in Köln als wertvolle Inspiration dienen kann, denn obwohl die Rheinmetropole eine der am wenigsten fahrradfreundlichen Großstädte Deutschlands ist, wählt eine große Weiterlesen

Interview mit Henriette Reker Zur Stichwahl zum Amt des Oberbürgermeisters oder der Oberbürgermeisterin in Köln haben wir am 18.09.2020 mit Amtsinhaberin Henriette Reker in ihrem Wahlbüro über den Kölner Radverkehr gesprochen. Bitte geht wählen am 27. September oder macht vorher Direktwahl in Eurem Bezirksrathaus oder Briefwahl per Post. In jedem Fall: Fahrrad wählen!

Interview mit Andreas Kossiski Zur Stichwahl zum Amt des Oberbürgermeisters oder der Oberbürgermeisterin in Köln haben wir am 19.09.2020 mit dem Herausforderer Andreas Kossiski im Schatten des Doms über den Kölner Radverkehr gesprochen. Bitte geht wählen am 27. September oder macht vorher Direktwahl in Eurem Bezirksrathaus oder Briefwahl per Post. In jedem Fall: Fahrrad wählen!

Henriette Reker vs. Andreas Kossiski Zur Stichwahl zum Amt des Oberbürgermeisters oder der Oberbürgermeisterin in Köln haben wir am 18.09.2020 mit Amtsinhaberin Henriette Reker in ihrem Wahlbüro und am 19.09.2020 mit dem Herausforderer Andreas Kossiski im Schatten des Doms über den Kölner Radverkehr gesprochen. Im Rahmen einer Schnellfragerunde konnten beide zu konkreten Projekten Stellung nehmen. Bitte geht wählen am 27. September oder macht vorher Direktwahl in Eurem Bezirksrathaus oder Briefwahl per Post. In jedem Fall: Fahrrad wählen!

Jetzt doch Popup in Köln! Seit Monaten fordern die Radverkehrsverbände #MehrPlatzFürsRad in Köln, um den während der Pandemie stark gestiegenen Radverkehr abbilden zu können und Abstand zu ermöglichen. Die naheliegende und in zahlreichen Metropolen weltweit praktizierte Lösung sind pragmatisch mit Methoden der Baustellenabsperrung gebaute Popup-Radwege. Der Corona-Krisenstab der Stadt Köln hat nun endlich reagiert. Ab sofort gibt es auf DER Hauptradstrecke für Pendler, Freizeitradler und Fahrradtouristen am Rheinufer zwischen Hohenzollernbrücke und Bastei einen p̵o̵p̵u̵p̵r̵a̵d̵w̵e̵g̵ – oh sorry – Popup-Biergarten. Also Weiterlesen

Gefährliche Fahrbahnkante an Kreuzung in Kalk An der Kreuzung Rolshover Straße / Kalker Hauptstraße hat die Stadtverwaltung eine Bordsteinkante neben dem rechten Fahrstreifen angebracht, um Radfahrende vor rücksichtslos über den Radfahrstreifen nach rechts abbiegende Autos zu schützen. Diese sehen die Kante nicht und beschädigen sich dabei reihenweise ihre Fahrzeuge. Die Stadt hat nun nachgebessert und stattdessen sogenannte Leitboys angebracht. Mit WDR-Reporterin Anke Bruns haben wir uns an der Abfahrt der Severinsbrücke getroffen, wo sich eine ähnliche Lösung bereits bewährt hat.