Alle Post mit dem Tag Apple

Many companies maintain contact lists in Microsoft SharePoint Server or in Office 365 SharePoint Online. To make these lists available outside of SharePoint, PeopleSync fetches the contact data from SharePoint to bring it to your Apple iPhones and iPads and other devices or apps. Custom columns of the lists can be matched to standard contact … WeiterlesenBest Practice: How to synchronize SharePoint Lists to your Apple iPhones and iPads The post Best Practice: How to synchronize SharePoint Lists to your Weiterlesen

Many companies maintain contact lists in Microsoft SharePoint Server or in Office 365 SharePoint Online. To make these lists available outside of SharePoint, PeopleSync fetches the contact data from SharePoint to bring it to your Mac OS X Addressbook and other devices or apps. Custom columns of the lists can be matched to standard contact … WeiterlesenBest Practice: How to synchronize SharePoint Lists to your Apple Mac OS X Addressbooks The post Best Practice: How to synchronize SharePoint Lists to Weiterlesen

Seit einiger Zeit kann sich die Nachrichten App von Apple Mac OS X nicht mehr am Apple iMessage Service anmelden. Es kommt die irreführende Fehlermeldung: Anmeldung bei iMessage fehlgeschlagen. Anmeldung fehlgeschlagen. Überprüfen Sie Ihre Netzwerkverbindung und versuchen Sie es erneut. Nachdem alles andere scheiterte und auch Apple Support Knowledge Base wie üblich nicht wirklich weitergeholfen hat, habe ich über Google und diverse Foren den Grund für das Problem herausgefunden. Vor etwa 1-2 Jahren haben meine Freunde von Gravis das Logic Weiterlesen

Seit einigen Monaten quält mich Apple iTunes unter Windows 7 x64 mit Abstürzen. Es fing an mit Crashes bei Ausführung von iTunes Match und dem damit verbundenen Zugriff auf die iCloud. Nach einiger Zeit (Update auf iTunes 11?) stürzte iTunes aber direkt nach dem Start wieder ab. Ich habe iTunes deinstalliert, alles von Apple inkl. QuickTime und Co. deinstalliert, den kompletten PC im Dateisystem und der Registry von allen Apple-Objekten bereinigt und iTunes neu installiert. Ich habe iTunes als Administrator Weiterlesen

Mein iPhone-Ladekabel ist nach nur vier Monaten kaputt. Noch funktioniert es, aber das Gummi am Dock-Connector ist aufgrund eines Verarbeitungsfehlers gerissen und die Metallabschirmung löst sich langsam auf. Also auf in den "Flagship-Store" des Mobilfunkanbieters meines enttäuschten Vertrauens, bei dem ich das iPhone 4 gekauft habe. Zunächst holt man ein Kabel aus dem Lager und will dann 17,95 Euro von mir. Das Kabel ist kein Apple Originalteil, sondern irgendein Noname-Teil und passt (wie alle Drittanbieterkabel) nicht ans iPhone 4 mit Weiterlesen

In professionellen Unternehmensumgebungen ist ein automatisiertes Backup schon immer Standard. Auch wenn ich als IT-Berater auch hier schon oft die Hände über dem Kopf zusammengeschlagen habe, haben die meisten Unternehmen ihr Backup zumindest im Dateibereich im Griff. Ganz anders sieht es im privaten Bereich aus. Kaum einer kümmert sich wirklich um eine regelmäßige Kopie der Daten auf ein anderes Medium. Datensicherung wird erst dann ein Thema, wenn die Diplomarbeit nicht mehr lesbar ist oder die komplette Fotosammlung gelöscht wurde. Doch auch Weiterlesen

Ende letzten Jahres hat sich die Dortmund Rock-Band Chapter5 neue formiert. Mit neuem Sänger und Bassisten wurde der Stil etwas härter: Es wird nun Progressive Metal gespielt. Dazu musste mit Blyndfold ein neuer Name her, sowie eine neue Homepage gestaltet werden. Ziel war es, dynamischen Inhalt auf die Homepage zu bekommen. Ein richtiges Content-Management-System war der Traum des Bandmanagements, kein Budget die Aussage der Band. Die Lösung wurde mit Microsoft Office Live Small Business (MOLSB) gefunden. Microsoft Office Live Small Business erlaubt Weiterlesen

Seit vielen Jahren bin ich Mitglied im Messaging InnerCircle der Microsoft Deutschland GmbH. Hier treffen sich Consultants und Presaler alle paar Wochen und diskutieren rund um das Thema Exchange Server und allem was drum rum gehört. Die IC-Teilnehmer kommen von verschiedenen Microsoft Partnern und Microsoft-nahen Herstellern sowie natürlich von Microsoft selbst. Traditionell findet der Messaging InnerCircle vor Weihnachten gemeinsam mit dem Infrastructure InnerCircle bei Microsoft Bad Homburg statt. Heute gab es vor allem einen super Vortrag von Helge Schroda, Technologie-Architekt Weiterlesen

Mit “nur” drei Tagen Verspätung hat amazon.de es geschafft, das als pünktlich angekündigte neue Mac OS X auszuliefern. Heute Abend habe ich nun das Vergnügen gehabt, Snow Leopard zu installieren. Die Aktualisierung von 10.5.6 auf 10.6 ging dabei gewohnt unspektakulär vonstatten. Aufgrund der Beschränkung auf die Intel-Architektur waren jedoch im Hintergrund große Umbrüche notwendig. Alle Binaries wurden ausgetauscht mit dem Ergebnis einer deutlichen Speicherplatzeinsparung auf der Systemplatte. Im Apple Adressbuch und in Apple iCal ist nun ein direkter Zugriff auf Weiterlesen

Endlich bringt Microsoft eine auch von mir seit langem vermisste Funktion: Unterstützung für Firefox und Apple Safari in OWA. Und zwar absolut gleichwertig zum Internet Explorer. Unter Windows und auf dem Mac. Nicht dass ich was gegen den IE habe, nein ich mag den auf meinem Notebook sogar sehr, aber zuhause auf dem iMac ist der bisherige OWA 2007 schon eine sehr nervige Angelegenheit, da OWA ausserhalb eines halbwegs aktuellen IE nur in einer Schmalspurversion angeboten wurde. Ich habe OWA Weiterlesen